» 
 RSV aktuell    
BASKETBALL Centerspieler können sich auszeichnen
Bezirksliga: Remscheider SV – Kult Sport Wuppertal III 88:58 (19:18, 25:10, 29:16, 15:14)

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten verbuchte der RSV einen klaren Sieg gegen eine körperlich unterlegene Mannschaft aus Wuppertal. Im ersten Viertel ließ man dem Gegner zu viel Platz und ermöglichte so immer wieder freie Würfe. Konsequenz: Die Wuppertaler schafften fünf Dreier und hielten sich so im Spiel. Erst in der 14. Spielminute, beim Stand von 26:26, gelang es dem RSV sich entscheidend abzusetzen und man erzielte 18 Punkte in Folge. Hier zeichneten sich vor allen die Centerspieler aus, die allerdings auch auf keine nennenswerte Gegenwehr stießen, da die Wuppertaler keine allzu großen Spieler in Ihren Reihen hatten.

 

So stand es zur Halbzeitpause schon vorentscheidend 44:28. Im dritten Viertel gelangen den Hausherren 15 Punkte in Serie und daher konnte die klare Führung im letzten Viertel entspannt verwaltet werden.  Am Ende stand ein souveräner 88:58-Sieg und somit feierten die Schützlinge von Nils Grunau das erste Erfolgserlebnis im Kalenderjahr 2018.

Punkte für den RSV:


Philippe Fichte 20, Tim Heinrichsmeyer 19, Andreas Aschendorf 18, Philip Herbers 13, Amir Kasupovic 8, Jan Osenberg 4, Lutz Schützeberg und Cornelius Franke je 2, Oliver Kurzhals und Nils Grunau je 1.


Nicht vergessen
Datum Veranstaltung
KINDERGEBURTSTAG ab sofort im RSV möglich
...[mehr]
Ihr feiert eine Hochzeit, einen besonderen Geburtstag oder einfach nur eine Party!
...[mehr]
...Alle Ereignisse
Was, wann, wo...
...aktuelle RSV-Spieltermine auf einen Blick!

Tore, Körbe, Punkte und Pins...
...aktuelle RSV-Ergebnisse auf einen Blick!