RSV aktuell    
WASSERBALL: Ersatzgeschwächt und chancenlos
NRW-Verbandsliga: SGW RSV/LTV – WSV Bocholt 10:19 - Peter Backes berichtet

Nach dem nicht erwarteten Pokalsieg mussten die SGW RSV/LTV in der Meisterschaft der NRW- Verbandsliga eine 10:19-Niederlage gegen den WSV Bocholt hinnehmen. Gegen einen taktisch gut eingestellten Gegner mit einem überdurchschnittlich guten Torhüter waren die SGW-Wasserballer chancenlos. Hinzu kam, dass die Gastgeber ersatzgeschwächt antreten mussten: Volker Schallenberg hatte sich im Pokal eine Knochenabsplitterung am Kahnbein zugezogen, Michael Backes fehlte wegen Urlaub und Kai Hesse laboriert immer noch an einer Grippe.        

Das 1.Viertel war mit einem 2:3-Rückstand der SGW noch ausgeglichen. Der Knackpunkt kam im 2. Viertel. Bocholt verlor einen Spieler durch Wasserverweis. Während der 4-minütigen Überzahl erzielte die SGW nur einen Treffer. Immer wieder scheiterten sie an dem bekannt guten Torhüter der Bocholter. Die Konter wurden dagegen vom Gegner eiskalt ausgenutzt. Bocholt zog uneinholbar auf 4:13 davon.

Für die SGW RSV/LTV spielten und trafen:
Heinen, Bergmann, Küpper (1), Powels (1), Stiebing, Styla, Markus Backes (8), Werth, Görke.


Nicht vergessen
Datum Veranstaltung
Ihr feiert eine Hochzeit, einen besonderen Geburtstag oder einfach nur eine Party!
...[mehr]
16.01.2018 Wandern mit dem RSV-Team 55plus
...[mehr]
...Alle Ereignisse
Was, wann, wo...
...aktuelle RSV-Spieltermine auf einen Blick!

Tore, Körbe, Punkte und Pins...
...aktuelle RSV-Ergebnisse auf einen Blick!